Ramsauer Bergpreis 2016

In der Ramsau fand das Duell zwischen den Ramsauern und dem Puch Club seine Fortsetzung, siehe "rosa Torte" ;-)

Am Samstag, dem 18.06.2016 machten wir uns mit 8 Mann auf, um den 

Ramsauer Sonnwendlauf zu bestreiten. Nach einem techn. Defekt hat uns

Andi bereits nach ein paar Metern verlassen und musste aufgeben.

Bei herrlichem Wetter konnten wir um 10 Uhr den ersten Durchgang der

neuen Strecke befahren. Zum Mittagessen um halb 1 öffnete der Himmel

seine Schleusen und es regnete stark. Aber pünktlich zum 2. Durchgang schien

wieder die Sonne und wir konnten eine zweite Runde drehen.

Während der Siegerehrung wurde das Wetter wieder schlecht. Wir machten

uns umgehend auf nach Hause und kamen fast trocken wieder nach Hause!

Nachdem Richard und Erhard ihren Spaß hatten und mir für meinen

4. Platz eine rosarote Torte? überreichten, konnten wir uns über den

2. Stockerlplatz  vom Alfred herzlich freuen.