Dorf grand prix 2019

Wia scho Tradition hot am letztn Somstog im Juni da Dorf Grand Prix stott gfundn. Und wos soll i sogn, die Stimmung woa spitze wia immer und is Wetter hot a passt, a bisserl warm hoit, owa besser so ois grfiern ;-)

Es hom sie über 100 Oldtimer Foahrer ongmeldet und 97 hortgsottene und eingfleischte Oldtimerfohrer aus Nah und Fern, die a bei Hitze nit schwächeln, sondern dabei erst richtig in Foahrt keman, hom sie den Rundkurs 2x gebn. 

A woan heuer mehr Beiwagen mit dabei und fü Jugend, de mit de oidn  Mopeds sicher ihrn Spass ghobt hom. 

Trotz Terminstress hot unser Orts-Polizist Raimund Zeit gfundn, uns a heuer wiederin Starter zu mochn. A herzlichs Danke dafia. Ebenso unseren Herrn von da Zeitnehmung.

Und bei Hitze hüft bekonntlich nur oans, fü, fü Flüssigkeit. Dafia is im Umfeld bestens gsorgt woan. A hot koana Hunger leidn miassn ;-)

Nur unser El Präsidente woa die Hitz vielleicht do nit so gwohnt. Oder vielleicht is a an wos ondern glegn, dass er bei den Mädels mit die Preise a wengerl durcheinond kema is. Do wia hoassts so schein: Nobody is perfect

So woas wieder a tolle Veranstaltung bei strahlendem Wetter, a bisserl Fochsimpeln und mit a poa Hoppalas.

Zum Schluss auch a grosses Danke an olle fleissigen Helferlein, di im Hintergrund werkeln und schaun dass ois passt.

 

So gfrein ma uns aufs nächste Joahr, do findet des Rennen zum 20. Moi stott und vielleicht wird die 100er Marke geknackt.